Der Finanzdienstleister EOS aktualisierte im Frühjahr 2022 seinen Markenauftritt, inklusive frischer Website und neuem Logo. Im Zuge des Redesigns entstanden in Zusammenarbeit mit der Corporate Design Agentur Syndicate eine Vielzahl von Illustrationen, welche sowohl auf der neuen Homepage, als auch global in unterschiedlichen Formaten zum Einsatz kommen.
Konzept: Die Illustrationen lassen sich in drei Bereiche gliedern: illustrative elements, simple illustrations und complex illustrations. Dies ermöglicht eine adäquate Bespielung der zu erklärenden Inhalte und die Visualisierung von einfachen, aber auch abstrakten Themen.
agency: SYNDICATE, HAMBURG / client: EOS GRUPPE / cd: Lars Sembach / discipline: Illustration
set #1 – complex illustrations

set #2 – simple illustrations
set #3 – illustrative elements

You may also like

Back to Top